10-jähriges SHG-Jubiläum
 
Am Freitag, 14.08.2015 wurde in der Cafeteria der chirurgischen Klinik München Bogenhausen zu Ehren von Barbara Keilholz ein Überraschungs-Grillfest gehalten.
 
10 Jahre selbstloses Engagement für die Selbsthilfegruppe Adipositas sind nicht selbstverständlich...
Die SHG sagte daher Danke für...
... Ihr Engagement
... Ihre Freizeit, die sie der Arbeit für die SHG spendet
... Ihrer Kraft und Energie
... Ihrem stets offenen Ohr
... Ihrer Hilfsbereitschaft
... Ihrer Organisation diverser Veranstaltungen und
... ins Leben rufen des Vereins Adipositas Bavaria
... der beliebten Sportangebote
... Danke für 10 Jahre Kampf für und mit Adipositas-Patienten in ein leichteres ICH
 
In den letzten 10 Jahren haben viele Menschen, durch das mitwirken von Barbara,
ihrem Mann Gerhard als ständigen Begleiter und Unterstützer, dem Klinikteam und
nicht zuletzt Dieter und Christine Joszek und der SHG-Gemeinde, ihr Leben verändern können.
Auf die nächsten 10 Jahre !!!
 
In geheimer Aktion von Gerhard Keilholz, Dieter und Christine Joszek wurde gesammelt um sie mit einem schönen Blumenstrauß, einem Gutschein für ein neues Fahrrad und einer Karte mit allen beteiligten Unterschriften zu überraschen.
Christine hat sich mit der Stadt München in Verbindung gesetzt und Barbara wurde so mit einer "München Dankt"- Urkunde für Ihr Engagement im Bereich Gesundheit ausgezeichnet.
Alle mit dieser Auszeichnung geehrten Personen werden im darauffolgendem Jahr zu einem Stehempfang beim Oberbürgermeister eingeladen.
 
Wir danken an dieser Stelle der Klinikleitung, dem Klinikteam, Christina F. die die Gestaltung des Gutscheins und der Karte übernommen hat, allen Kuchen-, Salat- und Brotkünstlern, allen die gespendet und/oder sich in sonstiger Art und Weise beteiligt haben um dieses wirklich sehr schöne Grillfest möglich zu machen.